WAS IST EIN FLIPBOOK?

Es muss etwas mit Marketing zu tun haben - richtig?

Kinder zauberten ihre eigenen Daumenkinos!

Flipbook ist wörtlich übersetzt ein Daumenkino. In den alten Tagen, seit 1886, war es nur ein einfacher Papierblock. Man konnte ein Strichmännchen auf mehrere Seiten zeichnen und es dann schnell durchblättern, so dass die Figur sich bewegte. Man könnte sagen, dass es die traditionelle Art und Weise eines animierten Filmes war. Aber in letzter Zeit hat sich die Bedeutung des Wortes Flipbook geändert.

Flipbooks werden heute online verwendet

Heutzutage steht es im Zusammenhang mit Computern und wahrscheinlich haben Sie es schon gesehen. Z.B. Wenn Sie Prospekte von Supermärkten online ansehen. Die ganzen Online-Magazine von Shops, wo Sie die Seiten durch Bewegen der Maus an der unteren rechten Ecke der Publikation durchblättern können. Dann können Sie die Seite mit der Maus ziehen, als sei es ein richtiges Buch. Sie haben sogar den Schatten eines Buches, so dass es richtig echt aussieht.
Jetzt ist die Flipbook-Software nicht nur für die großen Firmen erhältlich - die Preise wurden schließlich gesenkt, so dass es sich jeder leisten kann. Vom kleinen Friseurladen bis zu einem Paar, das eine dynamische Hochzeitseinladung kreieren möchte, um die eingeladenen Gäste zu beeindrucken.

Vorbei ist die Zeit in der ein Online-Flipbook viel Zeit brauchte, um die Dokumente online hochzuladen und die Gestaltung des Aussehens war begrenzt. Mit Paperturn entsteht eine neue Welt mit einzigartigen Möglichkeiten, und Sie selbst können immer noch das Aussehen und den Inhalt bestimmen.

Die einzige Möglichkeit ist "Als PDF speichern" - das ist ein bisschen langweilig, nicht wahr?

Mittlerweile kennen wir alle PDF-Dateien. Sie erstellen ein digitales Dokument auf Ihrem PC, und wenn es gespeichert werden soll, ist eine der Optionen "Als PDF speichern". Der Vorteil der Speicherung als PDF-Datei ist in erster Linie, dass das Dokument schreibgeschützt und formatiert ist. Das hat seine Vorteile, zum Beispiel wenn Sie eine Bewerbung an einem Arbeitgeber senden. Wenn der Arbeitgeber Ihre Bewerbung ausdruckt, hat es natürlich seine Vorteile, da der Arbeitgeber genau das erhält, was Sie ihm gesendet haben. Eine PDF-Datei ändert sich nicht, zum Beispiel das Seitenlayout beim Drucken. Kurz gesagt wird der optische Eindruck erhalten.  
Der Nachteil einer PDF-Datei ist jedoch, dass sie nicht "lebendig und dynamisch" ist und nicht sehr such-freundlich ist, wenn es um Google geht. Hier kommt ein Online-Flipbook zur Rettung.

Flipbook ist auch bekannt als:

  • Blätter Buch
  • Blätterbuch
  • Umblätter-Effekt
  • interaktive PDF-Datei
  • Online PDF
  • PDF zum Blättern

Erstelle jetzt dein eigenes Flipbook - ohne Bedingungen JETZT GRATIS PROBIEREN
 
cancel